Robin Team 23 24 Outdoor College 8

Geboren 2004

 

Aufgabe im OC:

Küche & Haushalt

 

Hobbies:

Pfadfinderei, Fußball

 

Lieblingsbuch:

„Fight Club“ | Chuck Palahniuk

 

Mein Lebensmotto:

„Das Leben ist ein Geben und Nehmen!“

 

Was reizt mich am OC:

Mich reizt am OC, dass ich raus aus der digitalen Welt komme und im Hier und Jetzt lebe. Die Probleme und Konflikte werden von Angesicht zu Angesicht ausgetragen und ich lerne, mich ihnen zu stellen. Ich bin besonders mit mir selbst konfrontiert und lerne mich so besser kennen.
Dazu zählen auch wichtige (berufliche) Zukunftsfragen, die ich hier im OC -im Reinen mit mir- klären möchte.

Das OC bietet die Möglichkeit, als Gruppe neu zusammen zu wachsen. Hier kennt man sich vorher kaum und man hat die Chance, neu anzufangen und als eine Gruppe zu wachsen, sich Halt zu geben und mit- und voneinander zu lernen.

Für die Jugendlichen ist es eine gute Möglichkeit, mit vielen Freiheiten immer mehr Verantwortung und Selbstständigkeit zu erfahren.

Neben der Gemeinschaft, dem Lernen und dem Zu-sich-selbst-finden reizt mich der Gedanke, ein Jahr lang in Norwegens wilder Natur zu leben und sie kennen und lieben zu lernen.

Nach dem Motto „Back to the roots“ werde ich hier sicherlich viele Erfahrungen sammeln und (praktische) Erkenntnisse gewinnen.

Ich freue mich auf ein abwechslungsreiches Jahr mit viele neuen Menschen in einem neuen Umfeld und mit neuen Erfahrungen!

 

Categories:

Tags:

Die Kommentare sind geschlossen