Unsere Partner und Freunde

Einen großen Dank richten wir an alle unsere Förderer und Freunde, die unser Projekt mittlerweile seit vielen Jahren unterstützen.

DEERHUNTER ist unser Partner in Sachen Bekleidung. Der persönliche Kontakt zu dem dänischen Hersteller ist uns besonders wichtig. Wir testen die Kleidung im OUTDOOR COLLEGE jedes Jahr unter realen Bedingungen.

Ohne gute Wanderschuhe geht es nicht. Jeder Schüler der OUTDOOR COLLEGE bekommt natürlich einen Schuh von HANWAG. Von Anfang an setzen wir auf die Qualität dieser Schuhe.
 

Unsere Cross-Country Ski kommen natürlich von FISCHER. Wir werden immer gut beraten und betreut. Wir haben viel Spaß mit den Skiern und freuen uns jedes Jahr, wenn endlich der Schnee fällt.
  

Die norwegisch/dänische Fährgesellschaft ermöglicht uns, mit den Schülern nach Norwegen zu reisen. Außerdem reist das OUTDOOR COLLEGE mit seinen Schülern jedes Jahr zu einer Stippvisite nach Bergen mit der FJORDLINE.

Mit dem NORDIS Magazin arbeiten wir schon seit einigen Jahren zusammen. Die Schüler berichten regelmäßig in der Onlineausgabe des Magazins. Gemeinsam mit NORDIS verlosen wir immer zu Weihnachten ein Mini-Stipendium unter den Schülern.

 Die Sirdal Huskyfarm ist natürlich ein wichtiger Kern des OUTDOOR COLLEGE. Unsere Schüler trainieren die Schlittenhunde und arbeiten und versorgen die Tiere. Ohne die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit mit der Huskyfarm wäre das OUTDOOR COLLEGE nicht komplett.

 Der Verein FIN e.V. – Freundeskreis internationaler Naturschulprojekte e.V. wurde von ehemaligen Eltern und Schülern des OUTDOOR COLLEGE gegründet. Er unterstützt das Projekt mit Sachspenden und organisiert das Alumni-Programm mit.
 

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!